Aktuelles: Nistkästen für den Südfriedhof

Heide – Die Krokusse blühen, Heidekraut leuchtet in der Frühlingssonne, Stiefmütterchen blinken bunt von allen Seiten. Ein Hase hoppelt gemächlich seines Weges, Frau Eichhörnchen erkundet nach langem Winterschlaf ihre Möglichkeiten. Und da: Eine Blaumeise bereitet ihr Nest. Den Schnabel hat sie voller Moos und kleiner Wurzeln, die stopft sie in den Nistkasten hinein, der erst seit kurzem an der Birke hängt. Dann verschwindet sie kurz darin, und schon ist sie auch wieder unterwegs.
Stefan Heuseler und Ralph Kruse stehen und staunen. 26 Nistkästen haben sie Anfang Februar auf dem Südfriedhof platziert, dies ist der erste, den sie bewohnt finden. Den ganzen Beitrag lesen »

« Vorherige Einträge