Fröhlicher Dienst am ernsten Ort

Heide – Als 18-Jähriger fing er auf dem Friedhof an, ein blutjunger Kerl, der noch gar nicht recht wusste, wohin der Lebensweg gehen sollte. Inzwischen sind 30 Jahre ins Land gegangen, und Thorsten Schröder arbeitet immer noch auf dem Friedhof. Und nicht nur das: Er tut es auch noch gerne. Den ganzen Beitrag lesen »

« Vorherige Einträge - Nächste Einträge »